Folgen

Kompatibilität zu DHL Wunschpaket

Aktuell (Q1 2018) gibt es ein Kompatibilitätsproblem zwischen dem Amazon Pay und DHL Wunschpaket Plugin.

Die Lieferadresse darf gemäß Vorgabe von Amazon nicht manipuliert werden.
Ansonsten greift die A-Z Garantie nicht.

Der Plugin Anbieter des DHL Wunschpaket Plugins, hat eine Handlungsanweisung für seine Kunden herausgegeben: https://projects.mediaopt.de/projects/mopt-rurey/wiki/Dokumentation#45-Ausschluss-von-Versand--und-Zahlunsgarten

Sowohl best it, MediaOpt und Amazon Pay suchen bereits nach einem Lösungsweg.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare